Home
RoCNet
Verify XHTML 1.0 Verify CSS 2.0 powered by zope

Geschichte und Entstehung von Open-Source-Software

1969 Ken Thompson und Dennis Ritchie starten die Entwicklung eines Betriebssystems in den Bell-Labs in ihrer Freizeit. UNIX.
1969 Die Entwicklung des ARPA-Net (späteres Internet) beginnt.
1969 Die Entwicklung von Unix und dem ARPA-Netz verstrickt sich.
1973 Die "University of Berkeley" steigt in die Weiterentwicklung von Unix ein.
1977 Die erste freie Unix-Distribution erscheint. Die "University of Berkeley" released BSD (Berkeley Software Distribution).
1983 Richard Stallman gründet die FSF (Free Software Foundation).
1987 Die "Perl"-Entwicklung beginnt.
1989 Das "World Wide Web" und die zuhörige Markup-Sprache "HTML" wird von Tim Berners entwickelt.
1991 Linux entsteht. Linus Torvalds entwickelt sein Betriebssystem "Linux" nach dem Vorbild von "Minix".
1991 Die "Python"-Entwicklung beginnt. Guido van Rossum beginnt die Entwicklung schon 1990.
1992 Die "Samba"-Entwicklung beginnt.
1994 Linux 1.0 wird released.
1995 Die "Apache"-Entwicklung beginnt.
1996 Linux 2.0 wird released.
1999 Linux 2.2 wird released.
1999 Viele große Hard- und Softwarehersteller geben ihre Unterstützung für Linux bekannt.
2001 Linux 2.4 wird released.